Kategorien
Anlässe Ausflug

Einladung: Ausflug 2018

Wir hoffen, ihr und eure Familie habt das Datum für den Vereinsausflug in eurer Agenda vorgemerkt und ihr meldet euch nun zahlreich zu unserem Ausflug an. Das Datum ist wie erwähnt.

Samstag, 16. Juni 2018  (Verschiebedatum 23. Juni)

Der eine oder andere von euch ist vielleicht schon auf der Website  www.vindonissa.ch  gewesen und hat selber etwas recherchiert.

Wir möchten euch folgende zwei Touren zur Auswahl  geben:

Tour 1 „Alarm im Lager“
Der Centurio wurde ermordet? War es Eifersucht, Geldgier oder sogar eine kaiserliche Intrige? Der Täter muss gesucht und bestraft werden. In der Zeitmaschine taucht der Centurio aus der Unterwelt auf und ist verzweifelt. Er braucht eure Hilfe: Damit er endlich Frieden findet, sollt ihr seinen Mörder aufspüren. Verfolgt den Täter mit kriminalistischem Gespür, holt euch Hinweise bei den Bewohnern Vindonissas oder befragt das Orakel und knackt den Fall. Wenn ihr erfolgreich seid, dürft ihr den Mörder nach römischem Brauch verfluchen. Der Centurio wird es euch Danken. (Dauer 1.5 – 2 Std., ab 12 Jahren)

Tour 2 „Der Legionär“
Was machte die römische Armee unbesiegbar, welche Mission trieb die Römer als Eroberer an? Zur Zeit von Vindonissa stand das römische Reich auf dem Gipfel seiner Macht. Niemals war ein Reich mächtiger und bei seinen Feinden gefürchteter. Die spannende Audiotour in einem der Machtzentren der Römer erzählt an den originalen Schauplätzen von der Kampfkraft der Legionäre und dem pulsierenden Alltagsleben in einer Legionsstadt. Die Tour führt zu den Soldatenunterkünften und durch das rekonstruierte Haupttor des Lagers. Und ihr steigt hinab in die versunkene Taverne an der Lagerhauptstrasse (Dauer 1 Std.)

Wie versprochen könnt ihr nach der Tour auf dem Picknickplatz eure mitgebrachte Wurst grillieren und euer Picknick verzehren.

Danach gehen wir gemeinsam noch an die Aare. Wer Lust hat, nimmt noch die Badehose mit.

Der Eintritt in den Park kostet pro Person Fr. 10.00, für Raiffeisenbank-Mitglieder ist der Eintritt gratis, vergesst also nicht eure Raiffeisen-Bankkarte, wenn ihr eine habt.

Die Kosten für die Anreise per Bahn übernimmt wie immer der Schwimmclub. Das Billett ist ab Bahnhof Embrach-Rorbas bis Brugg gelöst. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Ihr ein GA, Halbtax, Juniorkarte besitzt oder noch nicht 16 Jahre alt seid. Unser Fahrplan:

Hinfahrt:
08.02     ab Bahnhof Embrach-Rorbas
08.25     an Zürich-Flughafen
08.56     ab Zürich-Flughafen
09.41     an in Brugg

Rückfahrt:
16.20     ab Brugg
17.04     an Zürich-Flughafen
17.36     ab Zürich-Flughafen
17.59     an Bahnhof Embrach-Rorbas

Jeder kann selbstverständlich unterwegs vom Bahnhof Embrach-Rorbas in den Bus 520 Richtung Flughafen zusteigen. Wer erst im Flughafen dazu steigt, kann mir das auch bei der Anmeldung im Doodle angeben.

Bitte meldet euch einzeln (pro Familienmitglied eine Zeile ausfüllen) mit dem per Mail versendeten Doodle-Link an. Es hat einiges zum Ankreuzen, dies erleichtert mir aber die Organisation sehr.

Wenn ihr noch Fragen habt: 

Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2018.

Bei schlechtem Wetter ist die Absage/Verschiebung des Ausfluges am Freitag, 15. Juni auf der Website des Schwimmclubs publiziert.

Wir freuen uns bereits jetzt auf einen lustigen und interessanten Ausflug mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.